"Innovationen für Menschen mit Demenz"

bildschirmfoto-2016-02-25-um-15-33-51.png
 

Diesen Freitag (26.02.2016) erzählt Holger Klapperich auf dem Symposium "Innovationen für Menschen mit Demenz", warum Wohlbefinden Design braucht und dies besonders für Menschen mit Demenz eine wichtige Rolle spielt. Das Symposium findet im Rahmen des Projekts "Nutzerwelten" statt und wird von der Hochschule Düsseldorf organisiert.

Termin: 26. Februar, 9:30 Uhr bis ca. 15:15 Uhr Veranstaltungsort: St. Augustinus Memory-Zentrum, Steinhausstr. 40, 41462 Neuss

 Holger Klapperich

Holger Klapperich